Logitech MX Keys S

Logitech MX Keys S
Übersetzen von : Logitech MX Keys S
Logitech hat seine MX Keys-Tastatur mit einigen kleineren Verbesserungen aktualisiert, jedoch im gleichen beliebten Formfaktor.

Spezifikationen

  • Höhe: 131,63 mm
  • Breite: 430,2 mm
  • Tiefe: 20,5 mm
  • Gewicht: 810 g
  • Wiederaufladbarer Li-Po-Akku: (1500 mAh)
  • Abstandssensoren erkennen die Hände und schalten die Hintergrundbeleuchtung ein
  • Umgebungslichtsensoren passen die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung an
  • Wiederaufladbar über USB-C.
  • Power-Taste
  • Feststelltaste und Betriebsanzeige
  • Kompatibel mit Logitech Flow-fähigen Mäusen
  • Drahtlose Reichweite von 10 Metern
  • Nachhaltigkeit (MX Keys S)
  • Graphitkunststoff: 26 % recyceltes Material 6Ausgenommen PWA-Kunststoff (Kunststoff in gedruckter Verkabelungsbaugruppe), Empfänger, Drähte, FFC-Kabel und Verpackung.
  • Hellgrauer Kunststoff: 11 % recyceltes Material. 7 Ausgenommen sind PWA-Kunststoff (Kunststoff in gedruckten Kabelbaugruppen), Empfänger, Drähte, FFC-Kabel und Verpackung.
  • Aluminiumgehäuse: Aluminium mit geringem Kohlenstoffgehalt
  • Papierverpackung: FSC™-zertifiziert
  • Zertifiziert CO2-neutral

Oberflächlich betrachtet ist seit der neuesten Version von MX Keys, die ich mir vor etwas mehr als einem Jahr angesehen habe, nicht viel passiert.


Eine Tour rund um die Logitech MX Keys S

Wie ich gerade erwähnt habe, ist seit der letzten Version nicht viel am Design passiert. Für mich ist das aber egal, denn ich war wirklich zufrieden mit dem Design und bin es immer noch.

Das MX Keys S ist in zwei Farben erhältlich, mit der klassischen Graphitgrau-Variante und dann dem Weiß (Pale Grey), das uns zum Test zur Verfügung gestellt wurde.

Wenn wir die MX Keys neben der vorherigen MX Keys-Version platzieren, ist es, abgesehen von der Farbe in diesem Fall, sehr schwierig, den Unterschied zwischen den beiden zu erkennen. Formfaktor, Größe usw. sind die gleichen, wie wir sie bereits von Logitech in der MX-Serie gesehen haben.

Logitech MX Keys S Vergleich.JPG

Der eigentliche Körper des MX Keys ist nur 6 mm dick, steht aber durch eine Erhöhung an der Oberseite, die den Akku enthält, mit einer maximalen Höhe von ca. 2 cm schräg zum Tisch. Es besteht keine Möglichkeit der Höhenverstellung. Persönlich denke ich, dass es ein guter und angenehmer Blickwinkel ist, mit dem man arbeiten kann.

Die Tasten der MX Keys sind die Perfect Stroke Keys von Logitech. Es handelt sich um Scissor-Switch-Schalter mit Gummikuppel, die aber ein zufriedenstellendes Feedback und einen ziemlich fühlbaren Druck beim Tippen haben.

In allen Tasten gibt es eine Hintergrundbeleuchtung, die in dunklen Umgebungen für ein gutes und brauchbares weißes Licht sorgt, ohne störend zu wirken. Ohne Licht gibt es aber auch gute, klare Symbole auf allen Tasten. Wenn Sie also Akku sparen möchten, ist das kein Problem.

P1100769.JPG

Allerdings ist die Hintergrundbeleuchtung so eingestellt, dass sie sich zunächst ausschaltet, wenn man sich in einer beleuchteten Umgebung befindet, was sehr praktisch ist. Sie können es einschalten, sodass es ständig aktiv ist. Allerdings stellte ich fest, dass die Hintergrundbeleuchtung bei Tageslicht das Lesen der Tasten tatsächlich schwieriger machte, als wenn sie einfach ausgeschaltet wäre.

Das Design ist bis zum Bein geschnitten und wirkt dezent und funktional. Es ist genau so, wie wir es von der MX-Serie zuvor kennen. Dies sind Produkte, die sowohl im Büro als auch zu Hause gut passen. Es gibt eine Reihe von Funktionstasten, die den Tasten F1 bis F12 zugeordnet sind.

Dazu gehört die Möglichkeit der Mediensteuerung zusammen mit anderen Windows-Funktionen. Darüber hinaus gibt es noch ein paar weitere eigenständige Funktionstasten, die unter anderem zum Umschalten zwischen bis zu drei angeschlossenen Geräten dienen.

Tatsächlich können wir bei den Funktionstasten eine der kleinen Änderungen erkennen, da einige der Funktionen ersetzt wurden. Unter anderem gab es eine Emoji-Taste nebst Diktatfunktion (die auf Dänisch nicht funktioniert) und eine Mikrofon-Stummschalttaste.

Logitech MX Keys S Funktionstasten.JPG

Persönlich hätte ich es vorgezogen, die Windows-Desktop-Verknüpfungen der Vorgängerversion beibehalten zu sehen, aber das wird wahrscheinlich je nach der Art und Weise, wie Sie Ihren PC verwenden, variieren.

An der Oberseite des MX Keys S finden wir einen Power-Button und einen USB-C-Anschluss zum Aufladen.

Logitech MX Keys S ist immer noch sehr gut verarbeitet, mit guten Materialien und rundum einer schönen Verarbeitung. Das Gewicht liegt immer noch bei knapp über 800 Gramm und die Tastatur steht mit den guten Gummifüßen fest auf dem Tisch.

Ein weiteres Update steht im Zusammenhang. Die MX Keys S wurden mit dem neuen Logi Bolt USB-Dongle anstelle des vorherigen Unifying USB-Dongles aktualisiert.

Logitech MX Keys S Logi Bolt USB Dongle.JPG

Sie bringen es in Einklang mit den neuen Geräten von Logitech. Der Vorteil des USB-Anschlusses besteht darin, dass bis zu sechs Logi Bolt-kompatible Geräte an einen Empfänger angeschlossen werden können. Gleichzeitig handelt es sich auch um eine verschlüsselte Verbindung. Dies bedeutet, dass es in Umgebungen eingesetzt werden kann, in denen Sicherheit ein Faktor ist, der berücksichtigt werden muss.

Die Verbindung mit bis zu drei Geräten gleichzeitig ist weiterhin möglich und die drei Easy-Switch-Tasten sind weiterhin vorhanden. Dann können Sie schnell zwischen Ihren Geräten hin- und herwechseln, die entweder über Logi Bolt oder Bluetooth verbunden werden können.


Software

Eine Stelle, die ebenfalls ein Update erhalten hat, betrifft die Software. Mit Logi Options+ von Logitech können Sie jetzt die Einstellungen für Ihre MX Keys S-Tastatur anpassen.

Die Software gibt Ihnen einen Überblick über alle angeschlossenen Geräte und deren Batteriestatus.

Logi Options+ Übersicht Logitech MX Keys S.jpg

Die Software ermöglicht die individuelle Anpassung von 17 Tasten Ihrer Tastatur. Dies sind die Funktionstasten oben und die vier oberhalb des Nummernblocks. Sie haben die Möglichkeit, den Tasten ein Meer unterschiedlicher Funktionen und Shortcuts zuzuweisen.

Es kann sogar programmspezifisch gestaltet werden, sodass die Tasten je nach Programm, in dem Sie sich befinden, unterschiedliche Funktionen haben.

Neu in Logi Options+ ist auch die Möglichkeit, Smart Actions zu erstellen. Hierbei handelt es sich im Grunde um Makrofunktionen, die eine Reihe verschiedener Dinge auf einer einzigen Taste miteinander verbinden können.

Unterkunftsoptionen+ Smart Actions.jpg

Es könnte sich beispielsweise um ein „Start the Day“ handeln, das Sie zu Beginn des Arbeitstages verwenden, um die verschiedenen Programme zu öffnen, die Sie verwenden müssen.

Sie können aus einer Reihe von in Logi Options+ verfügbaren Vorlagen auswählen und diese bearbeiten oder Ihre eigenen erstellen.

In der Software haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Einstellungen für die Hintergrundbeleuchtung in den Tasten und Easy-Switch-Einheiten individuell anzupassen.

Optionen+Anpassung der TastenLogitech MX Keys S.jpg

Insgesamt ist das Software-Erlebnis vertraut und super stabil. Wenn man Dinge auch an sehr spezielle Arbeitsaufgaben anpassen möchte, gibt es in der Software viele gute Möglichkeiten.


Der Test

Ich verwende die Logitech MX Keys S seit einigen Wochen als meine Haupttastatur für die Arbeit. Das bedeutet eine Menge Schreibaufgaben für meine Arbeit hier bei Tweak sowie allgemeine Arbeiten und das Surfen im Internet.

Natürlich ist es immer Geschmackssache, welchen Tastaturtyp man bevorzugt. Für Spiele bevorzuge ich eine mechanische Tastatur, aber für den allgemeineren Desktop-Einsatz und insbesondere für die Arbeit bevorzuge ich definitiv eine flache Tastatur mit niedrigem Profil wie MX Keys.

In dieser Hinsicht ist MX Keys S eine der besten Erfahrungen, die ich in dieser Hinsicht gemacht habe. Das Tippgefühl ist erfreulich angenehm und beim Tippen gibt es ein leckeres Feedback auf den Tasten.

Logitech MX Keys S flaches Profil.JPG

Gleichzeitig sind die Tasten auch sehr leise, was meiner Frau besonders gefällt, wenn ich abends arbeite.

Gleichzeitig ist die Möglichkeit, mehrere Geräte gleichzeitig anzuschließen, in einer Situation wie meiner, in der ich im Zusammenhang mit der Arbeit oft zwischen meinem Haupt-PC, einem Laptop und einem Prüfstand wechsle, fantastisch.

Von Logitech-Seite wird angegeben, dass die Akkulaufzeit irgendwo im recht großen Bereich von 10 Tagen bis zu fünf Monaten liegt, je nachdem, wie viel Licht man eingeschaltet hat usw. Ob man die fünf Monate da rausquetschen kann, kann ich nicht sagen sagen wir, da ich es schon so lange nicht mehr hatte.

P1100766.JPG

Allerdings nutze ich die MX Keys S nun schon seit etwa einem Monat mit wechselndem Einsatz des Lichts und bin derzeit bei etwa 50 % Akku. Die Akkulaufzeit ist für mein Gehäuse also mehr als zufriedenstellend.


Preis

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels kann ich Logitech MX Keys S zu einem Online-Preis von 120€ finden. Das sind ein paar Hundert mehr als bei der Vorgängerversion, die letztes Jahr auf den Markt kam. Die Vorgängerversion ist immer noch zu einem Preis von rund 95€ zu finden.


Abschluss

Logitech bietet mit seinen MX Keys S weiterhin ein fantastisches Tipperlebnis. Wenn Sie auf den flachen Low-Profile-Stil stehen, ist es schwierig, etwas zu finden, das das gleiche gute Tipperlebnis bietet.

Die Anpassungsmöglichkeiten per Software sind immer noch super gut und es gibt viele Möglichkeiten, Dinge für Ihre spezifischen Aufgaben einzurichten.

Logitech MX Keys S Hintergrundbeleuchtung.JPG

Der Preis liegt im oberen Preissegment, aber alles andere in Bezug auf Design, Materialien und Funktionalität passt gleichermaßen gut. Das größte Problem mit dem Preis ist, dass man die Vorgängerversion immer noch für ein paar Hundert Kronen günstiger bekommen kann und der Unterschied nicht besonders groß ist.

Am Ende haben wir wie beim letzten Mal eine Endnote von 9 und einen Editors Choice Award für eine grundsolide und köstliche Tastatur erhalten, die zu den besten ihrer Klasse zählt.


Also

  • Gute Materialien und Verarbeitungsqualität
  • Gute kabellose Flexibilität mit USB- und Bluetooth-Verbindungen
  • Hervorragende Akkulaufzeit


Schmutz:

  • Keine wesentlichen Änderungen gegenüber der letzten Version


Vores partnere